Startseite | Aktuelles | Apfelfest bei Burgstaller in Kärnten

Camping-Newsletter Österreich
Campingfuehrer.at

Für [name] Ausgabe vom [Datum_kurz]

vom Newsletter abmelden (cancel)

    

Liebe Campingfreunde!
 
Der Herbst ist für viele eine besonders schöne Zeit zum Campen. Wichtig ist die Auswahl des richtigen Ziels. Ein bißchen mild und südlich sollte es schon sein. Vor allem aber: Es soll was los sein und geboten sollte etwas werden! Und das alles zu günstigen Herbst-Preisen. Einen Tipp der alle diese Ansprüche perfekt erfüllt stellen wir Ihnen heute vor:
  

 

 Apfelfest: 23. September - 12. Oktober 2012 bei Burgstaller in Kärnten

 

 

Das Apfelfest bildet am Komfort-Campingpark Burgstaller in Döbriach am Millstättersee in Kärnten alljährlich den Höhepunkt der Herbst-Saison. Den Goldenen Herbst in Kärnten genießt man als Camper kaum wo intensiver als beim traditionellen Apfelfest.
 
Beim Apfelfest vom 23. September bis 12. Oktober 2012 dreht sich alles um die Apfelernte und die Weiterverarbeitung der Äpfel. Denn über hundertfünfzig Bäume befinden sich am Brandhof, dem Bauernhof der Familie Burgstaller . Und das Mostpressen und Schnapsbrennen gehört hier seit Jahrhunderten zur bäuerlichen Tradition. An dieser Tradition können alle Camper teilhaben! 
 
Während dieser Zeit läuft daher ein dichtes Programm mit Wanderungen, Apfelernte, Mostpressen, Schnapsbrennen (und -trinken), Tanzveranstaltungen, Apfelfestquiz, Wahl der Apfelkönigin und des Schnapsbrennmeisters ...
 
Es gibt somit nicht nur Lehrreiches, wie das Schaubrennen des frischen Obstlers (mit aktiver Teilnahme und Verkostung) oder das Herstellen der Maische mit dem alten Deutz-Traktor aus den 30er-Jahren (der erste Traktor, der in Döbriach fuhr) und dem angebauten Schredder. Auch für Vergnügen ist gesorgt, wenn es bei Familienwanderungen zum Moorkneippen oder auf Burgstallers Alm geht.
 
Selbstverständlich fehlen auch die beliebten Programm-Highlights, wie zum Beispiel das Granat-Edelsteinesuchen und -schleifen oder der Klettergang über die Döbriacher Kletterwand "Bratwand" nicht. Und natürlich sind auch die Kinderstunde, die Ponies und die Reitbahn in Betrieb.
 
Höhepunkt wird wieder das Apfelfest-Abschluß-Quiz, bei dem der Schnapsbrennmeister und die Apfelkönigin gewählt werden. Letztere wird schließlich in Äpfeln aufgewogen, die sie mit nach Hause nehmen darf.
 
Übrigens: Während dem Apfelfest gilt der günstige Seniorenpreis!  
Weitere Infos:

  

Zur Homepage von Komfort-Campingpark Burgstaller

  

 Detailprogramm vom Apfelfest als PDF downloaden

   Hier Infos anfordern!

 
Einen Goldenen Camping-Herbst wünscht Ihnen,
Ihre Redaktion
 

Campingfuehrer.at
Das Camping-Netzwerk Österreich

Sie haben sich auf www.campingfuehrer.at bzw. www.campsite.at für diesen Newsletter angemeldet.

Link zu Campingfuehrer.at

Alle Angaben ohne Gewähr

Newsletter abmelden (cancel)